Kunde: 
„Alexander Brochier Stiftung“ für „Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration“
Format: 
Themenwelt

Sich verstehen. Zusammen leben.

„WerteRaum“ ist ein interaktives Integrationsprogramm zur Wertevermittlung für dauerhaft bleibeberechtigte Kinder mit Migrationshintergrund von 6 bis 10 Jahren an ausgewählten Grundschulen im Nachmittags- oder Ferienprogramm, Institutionen oder Organisationen in Bayern. Das Modellprojekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert. Schirmherrin ist Staatsministerin Emilia Müller.

In acht Workshops geht es darum, Werte wie Gemeinschaft, Gleichberechtigung sowie Bildung und Beruf spielerisch und pädagogisch fundiert kennenzulernen, zu erleben, anzuerkennen und im Alltag anzuwenden.

weitere Informationen und unser Webinar finden Sie auch auf www.werteraum.org