Ausgezeichnete Erlebnisse

Wir wollen begeistern, dafür geben wir unser Bestes. Unsere vielen zufriedenen Kunden zeigen: Unsere Konzepte und Events überzeugen.
Auch in der Fachwelt finden unsere Projekte im Bereich der nachhaltigen und spielerischen Unternehmenskommunikation große Anerkennung.
Unsere Leistungen und Ideen wurden mit Nominierungen und Awards ausgezeichnet – darüber freuen wir uns:
 

Auszeichnungen

Wirtschaftspreis Landkreis Starnberg 2013

Zum 7. Mal wurde der Wirtschaftspreis Landkreis Starnberg verliehen, dieses Jahr zum Thema Kultur- und Kreativwirtschaft. Unter den 10 Finalisten, die sehr gut aufzeigen, was für ein breites kreatives Spektrum der Landkreis zu bieten hat, wurde es dann am Abend des 14. November 2013 spannend. Wir sind sehr stolz als Gewinner dieser tollen Initiative hervorzugehen.

MICE Hall of Fame

Die begehrte Glas-Trophäe der MICE Hall of Fame wurde 2013 zum zweiten Mal an herausragende Persönlichkeiten aus der Event-Agentur-Szene wie auch Unternehmen verliehen. Sie geht an Personen, die sich in besonderen Maße um die Veranstaltungsbranche und deren Segmente, Kongresse, Konferenzen, Meetings, Incentives und Events verdient gemacht und diese nachhaltig beeinflusst haben.

UN-Dekade 'Bildung für nachhaltige Entwicklung

Die Vereinten Nationen haben für die Jahre 2005-2014 die Weltdekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgerufen.
Für die Beteiligung an dieser Dekade wird das Philipp Lahm Sommercamp durch das deutsche Nationalkomitee der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet. Es wird damit als Beitrag zur Allianz "Nachhaltigkeit lernen" anerkannt.

MBA Award

Award 2004 in der Rubrik Kundenveranstaltungen mit dem Konzept "Capri-Sonne bringt Bewegung! Tour 2004" des Kunden Deutsche SiSi Werke GmbH & Co. Betriebs KG, Eppelheim. Die Jury, bestehend aus Vertretern der Eventbranche und der Medien, kürte "Capri-Sonne bringt Bewegung!" aus einem Pool von 146 zugelassenen Bewerbungen zum Sieger in der Kategorie Kundenveranstaltungen.

Marketingpreis des Sports 2010

Der Marketingpreis des Sports ist eine der begehrtesten Auszeichnungen der Sportbusinessbranche für erfolgreiche Marketingprojekte im Sport. 2010 wurde das CSR Projekt "Philipp Lahm Sommercamp" ausgezeichnet.

Nominierungen

MBA Award
Nominee 2003 in der Rubrik Kundenveranstaltungen mit dem Konzept "Hacker-Pschorr Bier-Erlebnis-Parcours" des Kunden Hacker-Pschorr Bräu GmbH, München.
Nominee 2004 in der Rubrik Best Practice mit dem Konzept "Social Teambuilding & Responsibility" des Kunden A. Brochier Holding GmbH & Co. KG, Nürnberg.